Schlussübung 2018

Die Schlussübung 2018 fand wiedereinmal in Hausen statt. Bei schönem herbstlichen Wetters konnten wir der Bevölkerung von Windisch, Habsburg und Hausen unser Können demonstrieren. Über 80 Zuschauer verfolgten unsere Einsatzübung welche von unserem Kommandanten Stefan Hiltpold gekonnt moderiert wurde.

Einsatzleitung

Die gesamte Übung wurde vom Einsatzleiter Oblt Stefan Keller zusammen mit Oblt Peter Ackermann als Lageskizzenführer geführt.

Einweihung Pionierfahrzeug

Im Anschluss an die Einsatzübung wurde das neue PIF - Pionierfahrzeug eingeweiht

Ehrungen / Verabschiedungen

Im Rahmen des Nachtessens wurden einige Kameradinnen und Kameraden aus dem aktiven Feuerwehrdienst verabschiedet und andere in neue Funktionen befördert.

Schlussübung 2018

Wir suchen Dich

Hast du Lust auf ein heisses Hobby, wohnst du in Windisch, Habsburg oder Hausen und bist zwischen 20 und 34 Jahre alt, dann bist du richtig bei uns. weitere Info...

Kontakt

Möchten Sie uns aus welchem Grund auch immer kontaktieren, wenden Sie sich an einen unserer Kontakte.